Archiv - Schuljahr 2019/20

Die Highlights des Jahres! 

15.10.2019 

Lesung für die Vorklasse und ersten Klassen

 Am 15.10.19 kamen die Vorklasse sowie die ersten Klassen unserer Schule, durch Vermittlung der Stadtbücherei Oberursel, in den Genuss einer Lesung der Autorin Ute Krause. Nachdem sie den Drachen auf dem Flipchart gekonnt gezeichnet vorstellte, las Sie im Mehrzweckraum der Burgwiesenschule aus ihrem Bilderbuch „Oskar und der sehr hungrige Drache“ vor. 


Es war eine gelungene kurzweilige Veranstaltung, der die Kinder voller Spannung und mit großem Interesse folgten. 

Ein herzliches Dankeschön dem Förderverein, der diese Lesung ermöglicht hat. 

22. Oktober 2019

Wissenschaft zum Anfassen

Am 22.10.2019 fand an unserer Schule im Rahmen von "Hessen schafft Wissen" ein Wissenschaftstag statt. Eine Gruppe von Wissenschaftlern baute eine Reihe von Experimenten auf, welche den zweiten Klassen in je zwei Schulstunden vorgeführt wurden.  

Versuche zum Staunen und Knobeln wie z.B. eine Vakuumpumpe, mit der ein Schokokuss fast zum Platzen gebracht wurde... und anschließend immer noch schmeckte! Der Stein, mit flüssigem Stickstoff  gekühlt, der an der Kreisbahn sogar kopfüber schwebte. Der „Teilchenbeschleuniger“, auf dessen Strecke man gemeinsam einen Ball antreiben konnte... 

Wissenschaft ist spannend und Forschung macht Spaß - das haben Herr Dr. Vogel und sein engagiertes Team (auch ohne Schutzbrille und weißen Kittel) eindrucksvoll bewiesen. 

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Vermittlung dieses gelungenen Projekts bei Frau Zimmermann sowie Herrn Dr. Vogel und seinem Team für die tolle Durchführung. Schülerinnen, Schüler und Lehrerinnen sind sich einig: Das müssen wir wieder machen!

19. November 2019

Wettbewerb „Radelaktivste Grundschule“

nach den Sommerferien nahm die Burgwiesenschule an dem Wettbewerb „Radelaktivste Grundschule“ teil. Unter Beteiligung vieler Schülerinnen und Schüler, Eltern, Verwandten und Lehrkräften wurde ein tolles Ergebnis eingefahren:

In Oberursel war die Burgwiesenschule das radelaktivste Team mit 10.318 km, was zur goldenen Urkunde, der mit einem 100€-Gutschein datiert wurde, reichte. Mit 115,9 km pro Team reichte es zur silbernen Urkunde
Beim Stadtradeln holten wir beim radelaktivsten Team Bronze und für die Größe des Teams (89) Silber.

Die größte Überraschung war jedoch die Einladung nach Wiesbaden, wo die Burgwiesenschule vom hessischen Verkehrsminister Tarek al Wasir als radelaktivste Grundschule ausgezeichnet und mit 
1000€ belohnt wurde.

Vielen Dank an Frau Weindel für die umfangreiche und engagierte Organisation. Allen radelnden Teilnehmer danken wir für die Teilnahme und den Schutz der Umwelt.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

SIEGER IM „SCHULRADELN“ GEEHRT
„JUGENDLICHE FAHREN BEI KLIMASCHONENDER MOBILITÄT VORNEWEG“
20191107_PM_Preisverleihung Schulradeln_Pressemeldung HKM.pdf (21.97KB)
SIEGER IM „SCHULRADELN“ GEEHRT
„JUGENDLICHE FAHREN BEI KLIMASCHONENDER MOBILITÄT VORNEWEG“
20191107_PM_Preisverleihung Schulradeln_Pressemeldung HKM.pdf (21.97KB)

 Quelle:  Marc Jacquemin

Quelle:  Marc Jacquemin

5. November 2019

Einladung zur Preisverleihung

 

5. November 2019

Sicherheit im Verkehr

Am 4. und 5.11.2019 haben die Vorklasse und die ersten Klassen am Verkehrssicherheitstraining ADACUS welches vom ADAC angeboten wird, teilgenommen. Dieses Training bietet die Burgwiesenschule jährlich den Schulanfängern an, um spielerisch verschiedene Verhaltensweisen im Straßenverkehr einzuüben.

Konzentriert und mit viel Spaß waren die Kinder bei der Sache.


6. November 2019

Waffelbacken

Als Abschluss des Sachunterrichtsthemas „Apfel“ hat die Klasse 1b am 4.11.2019 gemeinsam „Apfelwaffeln“ gebacken. 

Es wurde fleißig geschält, geschnitten und gerührt (und zwischendurch auch immer mal ein bisschen probiert!).

Am Ende haben wir uns dann alle die lecker duftenden Waffeln schmecken lassen.


22. November 2019

Kalenderpräsentation

Alle Jahre wieder
war nicht das Thema des neuen Schulkalenders 2020, aber alle Jahr wieder wird die Neuerscheinung des Schulkalenders mit Spannung erwartet. 

„Durch die Prärie“ geht es nun Monat für Monat im neuen Jahr. In Anlehnung an unser wunderschönes Schulfest im Sommer 2019 haben die Schülerinnen und Schüler sich mit dem Thema auseinandergesetzt und herausgekommen sind 16 Kalenderblätter mit Tieren, Bewohnern und Pflanzen der Prärie. 

Der Abend der Kalenderpräsentation wurde eröffnet durch das gemeinsame Singen des Schulliedes sowie einer mitreißenden Tanzdarbietung der Zumba-AG. Und schon ging es los mit der Versteigerung der Originale durch Herrn Schulze, der professionell den Auktionshammer schwang. 

Die Versteigerungspause überbrückten die Kinder der Burgwiesenschule musikalisch und ernteten viel Applaus. Am Ende des Abends konnten wir das letztjährige Ergebnis um 40 € toppen. 

Für dieses tolle Ergebnis bedanken wir uns ganz herzlich bei unserem Auktionator, H. Schulze, sowie allen Käufern der Originale. Ein ganz großes Dankeschön geht an den Schulelternbeirat, der die Organisation des Abends mit Speis und Trank sowie Verkaufsstationen gewohnt professionell übernommen hat!


Weihnachtstheater

Ein philosophisch-turbulentes Märchen vom Streiten und Vertragen zu Gast in der Mensa der Burgwiesenschule.

Das Schnurztheater versteht es, sozialkritische (und ein bisschen auch politische Themen „...niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen.“) altersgemäß zu behandeln und die Kinder mitzunehmen in eine Märchenwelt, die viel mit der Lebenswirklichkeit zu tun hat. Trotz oder gerade wegen der mitreißenden und bisweilen stürmischen Handlung haben die Kinder verstanden, dass es abseits aller Unterschiede auch viele Gemeinsamkeiten zwischen uns gibt, die es sich lohnt zu suchen. Ein lustiges und tiefgründiges Stück, bei dem auch einige Kinder der 1.,2. und der Vorklasse zum Einsatz kamen.


7. Januar 2020

1. Platz für die Basketball AG


Und wieder hat es die Basketball-AG geschafft! Auch in diesem Jahr haben die Kinder der Basketball-AG unter der Leitung von Lisa Kämpf beim 6. Grundschul-AG Abschlussturnier am 26.1.2020 den ersten Platz erreicht. Eine tolle Leistung unserer Schüler und Ihrer Trainerin! Dazu gratulieren wir ganz herzlich!


29. Januar 2020

Lesekonzert

Am 29.1.2020 fand zum inzwischen zweiten Mal ein Lesekonzert mit Armin Pongs und Dave Anderson in der Mensa der Burgwiesenschule statt.

Die Veranstaltung "Die Sprache der Lieder" basiert auf dem gleichnamigen Lieder-Geschichtenbuch, einem der vielen Bücher des Kinderbuchautors Armin Pongs. Dieser führte durch das Programm, las gestenreich und ausdrucksstark aus seinem Buch vor und leitet am Ende jeder Lesepassage zu den von Dave Anderson komponierten Liedern über, die von diesem am Klavier vorgetragen wurden. Die Kinder konnten natürlich textsicher mitsingen, da sie den „Lesemillionär“ und den „Traumfänger“ im Vorfeld im Klassenverband eingeübt hatten. Mit ihrem abwechslungsreichen und spannenden Mitmach-Projekt schafften es die beiden Künstler, dass ihnen alle Schülerinnen und Schüler, mehrheitlich in „krokofilgrün“ gekleidet, mehr als eine Stunde aufmerksam zuhören. Alle Kinder hatten gut aufgepasst und konnten die gesuchten Grüntöne benennen, so dass jede Klasse eine Lesemuschel gewonnen hat.

Ganz besonders für die Kinder war, dass jedes Kind vom Autor persönlich verabschiedet wurde. Und mit dem Mondstein, der – unter das Kopfkissen gelegt – schlechte Träume vertreibt, bekamen die kleinen Zuhörer noch eine schöne Erinnerung.